dress|love #7 - Unsere Tina

Ihr Lieben,

nun weiß ich gar nicht so recht, wo ich anfangen soll. Denn über unsere Tina lässt sich so vieles berichten!

 

Unsere Tina… für die meisten von Euch kein unbekanntes Gesicht.

Denn unsere Powerfrau hinterlässt bei so ziemlich Jedem einen bleibenden Eindruck und hat sich mit dem Dresscode einen beachtlichen Bekanntheitsgrad erarbeitet. Seit mittlerweile 13 Jahren rockt sie Woche für Woche, Tag für Tag ihr Lädchen und liest unseren Kundinnen jeden Wunsch von den Lippen ab.

Eigentlich möchte ich ja keine ausschließliche Lob-Hymne formulieren, doch wenn ich es mir so recht überlege… etwas anderes lässt sich über Tina einfach nicht schreiben.

Unsere Tina… pünktlich wie die Eieruhr öffnet sie die Ladentüren in der kleinen Gasse ‚Unter der Wehme’. Die Bank wird rausgestellt und die ständig wechselnde Deko wird schön platziert. „Alles muss vorbereitet sein!“ Stets motiviert und gewappnet mit positiver Energie sowie mit vielen neuen Ideen beginnt Tina ihren Tag im Dresscode.
Nicht zu vergessen, dass sie bis dahin schon eine große Runde mit dem Hund gedreht, sämtliche Rechnungen für den Onlineshop bearbeitet, Kundennachrichten beantwortet und unsere Instagram-Seite mit Fotos bestückt hat.

Unsere Tina… sobald sie die erste Kundin begrüßt, startet sie so richtig in den Tag. Tina besitzt ein enormes Talent darin, jedes Detail unserer Ware auf dem Schirm zu haben. Jedes einzelne Kleidungsstück wird in ihrem Gedächtnis gespeichert und so ist sie für jedes Beratungsgespräch immerzu optimal vorbereitet. Eine ehrliche und individuell auf den jeweiligen Stil angepasste Beratung ist ihr hierbei besonders wichtig. „Immer auf Augenhöhe - niemand soll sich unwohl fühlen.“

Unsere Tina… zu der grandiosen Beratung wird im Dresscode zudem der leckerste Kaffee angeboten. Natürlich darf ein feiner Keks oder eine hübsche Süßigkeit nicht fehlen. Zucker hilft immer! Unsere Kundinnen sollen sich einfach wohlfühlen und diese Vision verdeutlicht Tina in jedem Detail ihres Ladenlokals.

Ach Tina.. was könnt ich alles über Dich kundtun. Über Deine wertvollen Ratschläge, über Deine starke Schulter, über Deinen unerbittlichen Tatendrang, über Dein besonderes Stilbewusstsein, über Deine Selbstlosigkeit und über Deine starke Schulter. 

 

Im Namen des gesamten Teams möchte ich Dir DANKE sagen. 

Danke, dass Du so bist, wie Du bist und Danke, dass wir Dich nicht nur im Dresscode, sondern auch als Freundin zu schätzen wissen dürfen.

 


Älterer Post Neuerer Post